Welche Highboards werden von Experten empfohlen?

Highboards. Highboards und Skateboardboarding sind gleich, aber unterschiedlich. Denn die Welt des Skateboardens ist völlig anders als die Welt des Highboardings. Ich bin ein Boarder und Fotograf und ein Macher von allem, was mit hochwertigen Skateboards zu tun hat. Meine Leidenschaft für dieses Thema wächst ständig. Ich mache das seit etwa 10 Jahren und ich denke, es war schon immer mein Traum, die perfekten Boards zu haben, um sie auf die Decks meiner Freunde zu legen.

Deshalb möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um euch alle ein paar neue Highboards und Boards zu zeigen, die in Vorbereitung sind:

Dies ist das erste Highboard, das von der Firma Sticky Highboards kommt. Ich mag auch diesen hier sehr gerne und habe ihn bereits bestellt. Das Sticky-Team ist sehr erfahren und wir sind sehr glücklich, sie als unsere wichtigsten Partner und Lieferanten zu haben. Sie waren so freundlich, dass ich Ihnen ein Video von vor einigen Monaten zeigen durfte, das zeigt, wie das Board gebaut ist. Wenn du also ein Fan dieser Firma oder der Sticky Boards bist, hoffe ich, dass sie dir auch gefallen. Der nächste heißt "L-G-R-R". Ich bin auch sehr aufgeregt wegen dieser Sache. Ich habe diesen vor einigen Monaten von ihnen gekauft. Dies ist ein High-End-Bike mit sehr starken High-End-Teilen und dieses ist eines davon. Es ist seit dem ersten Tag das gleiche wie das Vario. Demzufolge ist es mutmaßlich hilfreicher als Ektorp Recamiere. Alles, was ich tat, war, einen neuen Sitz und eine neue Sattelstütze hinzuzufügen, den Lenker neu zu lackieren und die Pedale durch etwas robusteres zu ersetzen. Ich bin nicht so sehr in Custom Builds verwickelt, aber es wäre wirklich etwas, wenn ich die richtige Ausrüstung hätte. Wo werden Highboards hergestellt? Wenn du denkst, dass du die richtige Ausrüstung hast, kannst du mich gerne über den Link oder die E-Mail kontaktieren. Gleichwohl kann Highboards Erfahrung einen Probelauf sein. Ich suche keine Sonderpreise für die Teile, nur einen guten Preis. Außerdem bin ich kein Profi. Es wird etwas von mir, einer kleinen Gruppe von Freunden, sein, das ich auf den Markt bringen werde.

Das erste Bild unten zeigt den Lenker und die Sattelstütze auf der linken Seite, die Pedale auf der rechten Seite. Sie können sehen, dass die Pedale etwas anders sind als das Bild, das mit einem Standard 29er aufgenommen wurde, so dass der Lenker und die Pedale bei diesem Fahrrad wahrscheinlich etwas dicker sind.